Weine von Tenuta Sant Antonio

Weine von Tenuta Sant Antonio

Tenuta Sant Antonio

Geschichte des Weinguts Tenuta Sant Antonio

Die vier Castagnedi Brüder von Tenuta Sant Antonio gingen von Anfang an ungewöhnliche Wege. Bevor sie zu den 20 Hektar in Tenuta Sant Antonio 30 weitere in Mezzane erwarben und selbst Winzer wurden, verdienten Sie sich ihre Sporen als technische Berater außerhalb des Familienbetriebs. Im Zuge der Betriebserweiterung nutzten sie ihr erworbenes Wissen, um einen neuen Weinkeller zu planen, obwohl zunächst ausreichendes Wasser fehlte. Sie fanden es in 400 m Tiefe und bauten einen Keller, der sich harmonisch in die Landschaft einfügt - eine Einheit mit ihr bildet. Diesen Weg setzen sie fort, indem sie neben den bestehenden Weinstöcken auch neue Reben anbauten. Ihr Mut und Unternehmergeist führte Armando, Massimo, Paolo und Tiziano Castagnedi und damit das Weingut Tenuta Sant Antonio zum Erfolg.

Weine aus dem Valpolicella-Tal

Die Region Valpolicella in den lessinischen Hügeln blickt auf eine lange Tradition italienischer Weine zurück und liegt östlich des Gardasees am nördlichen Rand der unteren Po-Ebene. Zwischen den Tälern Mezzane und Illasi erstrecken sich die Weinberge des Unternehmens Tenuta Sant Antonio, welche von 120 m sanft auf bis zu 320 m ü. NN. ansteigen. Die Kalkhaltigkeit zeichnet die Böden der Gegend aus, die zudem unter dem milden Einfluss des Gardasees im Westen stehen.

Herstellungsverfahren und Philosophie der Tenuta Sant Antonio

Vor 20 Jahren gab Tenuta Sant Antonio der Qualität des Weins den Vorrang gegenüber der produzierten Menge. Schon in dieser Zeit schwammen sie gegen den Strom. Zur Reberziehung wenden Sie das antike Tendone- oder das modernere Guyot-Verfahren an und beschränken die Schädlingsbekämpfung auf das Mindestmaß. Die Auswahl der Trauben erfolgt per Hand, bevor diese, in kleine Kisten gefüllt, bis zu drei Monate in natürlich belüfteten Räumen ruhen. Im Mittelpunkt der Philosophie des Betriebs Tenuta Sant Antonio steht die Sorgfalt während des gesamten Herstellungsprozesses. So produzieren die vier Brüder italienischen Wein unter Berücksichtigung des natürlichen Gleichgewichts, wie sie es schon beim Bau ihres Weinkellers taten.

Website: www.tenutasantantonio.it

Angeschaut