Weine aus dem Friaul von Livon und Marco Felluga

Italienische Weine aus dem Friaul erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Wir führen bereits die beliebten Weingüter Livon und Marco Felluga. Probieren Sie doch mal den Sauvignon Blanc Collio von Livon oder den Chardonnay Collio von Marco Felluga.

Weine aus dem Friaul

Die Weinbauregion Friaul befindet sich im nordöstlichsten Teil Italiens und grenzt unmittelbar an Österreich, Slowenien und Venetien. Geografisch gesehen bietet die Region eine schöne Gebirgs- und Hügellandschaft, die im südlichen Teil aus einer felsigen Küstenlandschaft besteht, die unmittelbar an die Adriaküste heran reicht. Im nördlichen Teil liegen die sogenannten Julischen Alpen, die nach Gaius Julius Caesar benannt wurden. In der Ortschaft Aquileia befindet sich eine bedeutende römische Ausgrabungsstätte, die zusammen mit der Basilika 1998 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde.

Das warme, mediterrane Klima und die milden Winter haben das Friaul innerhalb der letzten Jahrzehnte zu einem wichtigen Anbaugebiet für italienische Weißweine und italienische Rotweine gemacht.

Italienische Weine aus dem Friaul erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Wir führen bereits die beliebten Weingüter Livon und Marco Felluga . Probieren Sie doch mal den Sauvignon Blanc Collio... mehr erfahren »
Fenster schließen
Weine aus dem Friaul von Livon und Marco Felluga

Italienische Weine aus dem Friaul erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Wir führen bereits die beliebten Weingüter Livon und Marco Felluga. Probieren Sie doch mal den Sauvignon Blanc Collio von Livon oder den Chardonnay Collio von Marco Felluga.

Weine aus dem Friaul

Die Weinbauregion Friaul befindet sich im nordöstlichsten Teil Italiens und grenzt unmittelbar an Österreich, Slowenien und Venetien. Geografisch gesehen bietet die Region eine schöne Gebirgs- und Hügellandschaft, die im südlichen Teil aus einer felsigen Küstenlandschaft besteht, die unmittelbar an die Adriaküste heran reicht. Im nördlichen Teil liegen die sogenannten Julischen Alpen, die nach Gaius Julius Caesar benannt wurden. In der Ortschaft Aquileia befindet sich eine bedeutende römische Ausgrabungsstätte, die zusammen mit der Basilika 1998 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde.

Das warme, mediterrane Klima und die milden Winter haben das Friaul innerhalb der letzten Jahrzehnte zu einem wichtigen Anbaugebiet für italienische Weißweine und italienische Rotweine gemacht.

Angeschaut