Weine von Donnafugata

Weine von Donnafugata

Donnafugata

Geschichte des sizilianischen Weinguts Donnafugata

Vor über 150 Jahren begann die Geschichte des Weinguts Donnafugata in Sizilien. Es ist das älteste Weingut der Insel und seit Anbeginn in Besitz der Familie Donnafugata. Das historische italienische Weingut befindet sich heute in einem Nebengebäude des Castello di Donnafugata. Der Name Donnafugata wurde erst in den 1980er-Jahren eingeführt und entstammt einem Roman, in dem es um die jetzigen Ländereien der Familie geht. Auf eigenen 328 Hektar Grund baut das Weingut Donnafugata seine, von der sizilianischen Sonne verwöhnten italienischen Weine an. 1851 wurden die ersten Kellereien errichtet, die Giacomo Rollo mit seiner Frau Gabriella 1983 mit der modernsten Technologie ausgestattet hat. Zum Ziel haben sie sich gesetzt, dass ihr italienischer Weißwein, ebenso wie der Roséwein und Rotwein höchste Qualität erreicht.

Anbaugebiete der Familienkellerei Donnafugata

Die Familienkellerei von Donnafugata begann in den Weinbergen von Marsala und in denen von Contessa Entellina im Westen von Sizilien. Mutig und innovationsfreudig baut die Familie Donnafugata heute auch auf der Insel Pantelleria erfolgreich italienischen Wein an, obwohl der Boden übermäßig kalk- und salzhaltig ist. Mittlerweile wird sehr aufwendig auf 70 Hektar Erde in den Weingärten von Pantelleria gearbeitet. Hervorragende Süßweintrauben sind der Lohn und unverwechselbarer italienischer Weißwein entsteht.

Herstellungsmethoden des italienischen Weinguts Donnafugata

Einen unüblichen Weg der Ernte hat das sizilianische Weingut Donnafugata eingeschlagen – es wird nachts geerntet. So wird eine unerwünschte Spontangärung verhindert und Energie gespart. Eleganz und Frische sowie unverwechselbare Geschmacks- und Dufterlebnisse werden durch strenge Temperaturkontrollen erreicht. Zur großen Bekanntheit des italienischen Weißweins hat der innovative Familienbetrieb Donnafugata aus Sizilien wesentlich beigetragen.

Donnafugata - das besondere sizilianische Familienunternehmen

Auf dem Weingut Donnafugata werden stetig neue Marketingstrategien umgesetzt. Etwa 70 Prozent des Energiebedarfs deckt das Weingut Donnafugata mit Sonnenenergie ab. Die Einbettung von Malerei, Literatur und Musik hat den Bekanntheitsgrad dieses besonderen italienischen Weinguts wesentlich erhöht.

Angeschaut