Weine von Conte di Campiano

Weine von Conte di Campiano

Conte di Campiano

Conte di Campiano - O Freunde, so leeret in vollen Zügen ...

Italienischer Wein – dieser Begriff steht für Tradition, Qualität und Wohlgeschmack! Das Weingut Conte di Campiano in Apulien zählt zu den namhaftesten Marken seiner Zunft, wurde bereits etliche male für seine Produkte ausgezeichnet und bietet exquisite Geschmackserlebnisse. Es steht für das Ziel, Genuss und Preis perfekt miteinander zu verbinden. Seit vielen Jahrzehnten ist das Conte di Campiano im Markt aktiv und hat sich auch dadurch einen Namen gemacht, dass es neben strengster Produktionskontrolle und einem optimal organisierten Vertriebssystem für innovative Weinbau-Entwicklungen stets aufgeschlossen war.

Wein aus Apulien - ein Markenzeichen!

Italienischer Wein aus der Region Apulien ist ein Markenzeichen für sich und in diesem Punkt kommt man an Conte di Campiano nicht vorbei. Hinter dem Weingut steht der renommierte Konzern Contri Spumanti, der eine Vielzahl an Rot- und Weißweinen der Extraklasse produziert. Bereits im Jahr 1930 als reiner Abfüller gegründet, hat sich das von dem vortrefflichen Önologen Dr. Paolo Contri geführte Unternehmen zu einem Spezialisten bei der Vinifizierung gemausert. Interessanterweise findet die eigentliche Herstellung von Conte di Campiano im Norden Italiens statt, in der Nähe von Verona. Enorme Mengen an hochwertigen Trauben werden verarbeitet. Die Befürchtung, dass die Größe zu Lasten der Qualität gehen könnte, ist unbegründet. Vielmehr kann der stattliche Produktionsumfang stabile günstige preise gewährleisten.

Qualität der verwendeten Reben

Dass die Kellerei Conte di Campiano bei ihren Weinen auf erstklassiges Rebgut aus dem Süden Italiens baut, ist Ausweis genug. Von Hand geerntete Trauben, genaue Überwachung der Gärung, lange Reifung, monatelange Lagerung in Eichenfässern – all dies ist bei Contri Spumanti gang und gäbe. Insofern kann man einen Wein der Marke Conte di Campiano trotz der räumlichen Verlagerung in den italienischen Norden mit Fug und Recht als reinstes Spitzenprodukt aus Apulien bezeichnen.

Weinregion Apulien

Generell ist die sonnenverwöhnte südostitalienische Region ideal für den Weinbau. Die fruchtbaren Anbauflächen haben schon etliche Spitzenweine hervorgebracht. Apulien ist der flachste Landstrich Italiens, die achthundert Kilometer lange Küste ist berühmt für ihre außerordentlich gute Wasserqualität. Das warme, trockene Klima schafft beste Bedingungen für eine ausgiebige Traubenreifung. Italienischer Wein bündelt die Kraft der Sonne, Wein aus Apulien ist ein profunder Botschafter des mediterranen Lebensgefühls und Wein aus dem Hause Conte di Campiano ein Garant für puren Genuss. Zum Wohl!

Angeschaut